Archiv der Kategorie: Gedankensphären

Weiße Laken © by Luke Elljot

Kennt ihr das auch?
Wenn man zurückblickt?
Sich wieder erinnert was war? Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein, Depression, Gedankensphären, Innere Haltung, Lebensmut | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Der Grund für alles Übel © by Luke Elljot

Ist das der Grund für all dieses Übel das immer wieder geschieht? Weil wir es nicht wissen? Nicht wissen was Leben wirklich ist? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankensphären, Naturgesetze, Schöpferische Energie | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Was man erwartet, und was man bekommt © by Luke Elljot

Hier eine fiktive Geschichte, wie viele heute ticken. Zumindest verhalten sie sich so. Wobei sich das bei weitem nicht nur auf den Glauben beschränkt! Also. Es war einmal ein Junge der sich nichts sehnlichster wünschte als einen neuen Fußball. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankensphären, Glaube, Innere Haltung | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Die denkende Substanz © by Luke Elljot

Heute ist für mich ein fast schon religiöser Tag. Das folgende habe ich mir dazu notiert. Auch das Gedicht meines Onkels heute passt dazu. Glauben. Es ist nicht einfach nur Glauben. Der Gedanke ist es der hinter allem steht was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Depression, Gedankensphären, Glaube, Innere Haltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der Navigator 2.© by Luke Elljot

HIMMEL UND HÖLLE
Ich will mich für nichts entschuldigen. Es ist, oder war, wie es ist, oder war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Depression, Familiäre persönliche Bindungen, Gedankensphären, Innere Haltung, Sucht/Abhängikeit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Morgenrot 41 © by Luke Elljot

Manch einer wundert sich das die Weihnacht in dieser Erzählung nicht besonders in Erscheinung tritt Für mich bestand sie aus Krippen basteln bis die Finger fast bluteten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Familiäre persönliche Bindungen, Gedankensphären, Innere Haltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Alleine sein, warum ist das für viele so schlimm? © by Luke Elljot

Auch dieses mal habe ich mir meine Gedanken gemacht und lasse sie hier wieder raus. Einfach so, für mich. Wohin sie mich auch immer führen, Sie sollen in jedem Fall immer Positives bewirken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Epilepsie, Gedankensphären, Gedankliche Ströme, Glaube, Innere Haltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Morgenrot 36 © by Luke Elljot

Ich saß mit meiner besten Freundin an einem mir so wohlbekannten Ort, den ich schon so oft besuchte, und der mir jetzt in diesem Moment nicht hätte fremder sein können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankensphären, Glaube, Innere Haltung, Roman | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die Welt schöner denken – eine Initiative

Dieses Versenken in das Universelle Bewusstsein, die denkende Substanz, oder wenn es dem Lesenden besser entspricht, in Gott, ist eine weitaus tiefere Intimität als ich sie im Zwischenmenschlichen jemals gefunden habe. Denn in dieser Intimität leitet mich das unendliche Bewusstsein selbst, in die tiefsten Tiefen und höchsten Höhen in dieser Welt. Bereiche die ich mit „normalem“ Denken niemals erreichen werden! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankensphären, Glaube, Harmonie, Innere Haltung, Inspiration, Lebensmut, Schöpferische Energie, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Morgenrot 26 © by Luke Elljot

Kapitel 6./1 Marcus Christianus Marcus Christianus war wieder da! Meine Freude überwog zunächst meine Verwunderung. Der Tagtraum gerade war so sehr real! Doch worüber wollte oder sollte ich mich denn noch wundern? Jetzt jedenfalls musste ich mich bewegen, einfach bewegen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankensphären, Harmonie, Hoffnung, Schöpferische Energie, Wissen und Phantasie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen