Ich bin leider krank © by Luke Elljot

Gestern hat er mich wieder erwischt;

der Epilepsieteufel.

Und dieses mal recht heftig. Ich habe mal wieder bis in die Nacht an meinen Manuskripten geschrieben und das schon seit Wochen. War wohl ein bisschen zu wenig Schlaf

Ich liege jetzt im Krankenhaus, mein Laptop ist vollkommen Schrott (bin beim krampfen draufgefallen) Den Text hier hat meine Tochter,  für mich geschrieben. Ich hab ihr diesen per textnachricht geschickt. Das ist der Vorteil. Da meine ganze Zunge zerbissen ist, könnte ich nämlich nur sehr unverständlich reden. Auch mein Abschlussgruß fällt heute  etwas anders aus als sonst.

Es ist immer wieder unheimlich einen solchen Filmriss zu haben und für Stunden nicht zu wissen was los war. Aber…….. ich bin ja noch da. Mein Körper zerschunden, überall blaue Flecken und einen mörder Muskelkater. Ich frage mich dann auch immer wenn der Körper so ausrastet, wo ist dann der Geist. In dem Wort Gedanken, steckt Danke! Deswegen bedanke ich mich auch für diesen Krampftag. Für alles. Das Bild habe ich selber gezeichnet. Dachte es passt.

Ich melde mich, so lange ich keinen neuen habe,  immer mal wieder über den Computer meiner Tochter. Wenn er frei ist. Ansonsten GOOD LUCK euch allen

Danke für die Aufmersamkeit..

Friede Gesundheit und Glück euch allen.

Luke

Advertisements

Über Luke Elljot - Autor

Bei Beginn des Blogs 2015 war ich um jetzt genau zu sein 53. Ich möchte so über meine persönlichen guten Erfahrungen auf dem Gebiet der Gedankenkraft informieren. Inclusive den natürlichen Rückschlägen. Dazu habe ich auch ein Buch geschrieben: Lutz Jacobs, Gesundheit und Spiritualität. ISBN: 978-3 8442-3669-9 erhältlich beim epubli Verlag. http://www.epubli.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Epilepsie, Innere Haltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu Ich bin leider krank © by Luke Elljot

  1. haluise schreibt:

    HERZENS-UND-STÄRKE FÜR DICH

    Gefällt 2 Personen

  2. gertrudtrenkelbach schreibt:

    Gute Besserung! Ich wünsche dir viel Kraft um wieder auf die Beine zu kommen!

    Gefällt 2 Personen

  3. portapatetcormagis schreibt:

    Was machste denn!
    Jetzt erhol Dich erst mal. Gute Besserung!

    Gefällt 1 Person

  4. gartenkuss schreibt:

    Ich wünsche dir viel Ruhe und Kraft zum Genesen mit virtuellen Blümchen aus meinem Garten 🌸🌼🌸. Herzliche Grüße von gartenkuss 🙋🐝

    Gefällt 1 Person

  5. Senatssekretär Freistaat Danzig schreibt:

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Hatte Dir keiner gesagt, das Stress unbedingt zu vermeiden ist? Mein Freund ist im Karolinska – Institut ein Spezialist in Sachen Migräne- und Epilepsie-Forschung. Daher ist es wichtig für Dich auch Dein ICH zu finden, was Du dann auch ißt und trinkst, es läuft auch mit Wasser und Blut zum Gehirn und beschäftigt Dich! Also, ich kann Dir nur Gesundheit wünschen und da dann Dir wünschen, das dieses biologische Zentrum von Deinem eigenem Dazu bedient wird! Viele Freunde hatte ich auch, sie waren nicht eines normalen Todes gestorben, sondern durch so doofe Unfälle, wie vom Dach zu fallen, wegen Antenne richten oder auch nur im Schrecken einen Anfall zu bekommen und nicht ausweichen zu können! Das muß Dir doch nicht auch passieren! Und andere wieder, die haben diese Krankheit durch heirat und ausgeglichenem Hormonspiegel in den Griff bekommen! So und nun ein paar freundliche Elektronen zu Dir dann kannst Du auch bald wieder sprechen, mit zusammengewachsener Zunge! Glück, Auf, und Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt 1 Person

  6. die_zuzaly schreibt:

    servus Dir Elliot –
    ich sende dir Kraft und Liebe habe davon mehr als genug gespeichert – schon abgeschickt – müsste angekommen sein –
    das Bild drückt dein momentanes Gesamtbild der Seele zum zerschundenen Körper aus – du wirst bald bemerken – deine Bilder werden wieder bunter und klar im Blickpunkt stehen – höre auf die Zeichen Deines Körpers wenn sie zu dir sprechen –
    einen herzlichen Genesungs-Gruß und viele Drückerlis ❤
    die_zuzaly
    Namaste 🙏

    Gefällt 2 Personen

  7. Ruhrköpfe schreibt:

    das tut mir sehr leid und ich hoffe, auch wenn es gerade kaum vorstellbar ist, dass es für irgendwas gut ist, grmpff. Erhol dich gut und vor allem genug. Alles Gute und bis die Tage 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. RoadTrip-Girl schreibt:

    Gute Besserung und viel positive Energie! Ich hoffe, dass du schnell wieder auf die Beine kommst.
    Herzliche Grüsse
    Veronica

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s