Die Welt schöner denken

Der erste und der wichtigste Schritt für mich auf meinem Weg zu einem schöneren Leben, bestand in dem bewussten und lebendigem Erkennen meiner Einheit mit dem Unendlichen und Unerschöpflichen, alles durchdringendem Leben. Und darin dieses Leben in mich einströmen zu lassen. Daraus ergab sich alles andere und weitere für mich.

Denn durch das Erkennen dieser Einheit, und das ich mich dafür geöffnet habe, mit den beiden Worten; hab Vertrauen; habe ich diese Eigenschaften in mir verwirklicht. Und es geraten Dinge in Bewegung, von denen ich nicht mehr wusste das sie sich noch in mir befinden!

Vor allem Zufriedenheit, Dankbarkeit und Liebe. Was wiederum meine Gesundheit verbessert.

Sicher gibt es immer noch Höhen und Tiefen. Aber die Ausschläge werden immer geringer. Und kommen immer seltener.

Das wünsche ich allen anderen Menschen auf dieser Welt. Dann wird diese Welt auch schöner. So erkennt jeder seine wahre Identität und bringt sein Leben in Einklang mit diesem unendlichem und unerschöpflichem, alles durchdringendem Leben und den damit verbundenen erhabenen Gesetzen und Kräften.

So erschüttert einen nichts mehr!

Wie jeder für sich diesen Weg geht, bleibt jedem selbst überlassen. Ich persönlich ziehe es vor es ohne jedwede Religion oder Gottheit zu tun. Öffne ich mich so trotzdem allen Prophezeiungen und Offenbarungen die auch allen anderen Großen und Weisen zuteil wurden. Diesen Weg beizubehalten ist mein Ziel. Alles andere wird kommen!

Alles Gute, auf allen Wegen!

Die Gedanken, die ,ich am häufigsten denke, werden mir im Leben wieder begegnen.

Danke für die Aufmerksamkeit!

Gesundheit, Frieden und Harmonie.

Luke Elljot

Advertisements

Über Luke Elljot - Autor

Bei Beginn des Blogs 2015 war ich um jetzt genau zu sein 53. Ich möchte so über meine persönlichen guten Erfahrungen auf dem Gebiet der Gedankenkraft informieren. Inclusive den natürlichen Rückschlägen. Dazu habe ich auch ein Buch geschrieben: Lutz Jacobs, Gesundheit und Spiritualität. ISBN: 978-3 8442-3669-9 erhältlich beim epubli Verlag. http://www.epubli.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Dankbarkeit, Glaube abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Die Welt schöner denken

  1. Ruhrköpfe schreibt:

    wunderbar und egal, wie oder wo, du hast es erfolgreich in Bewegung gebracht! Liebe Grüße zum 1. Advent, Annette

    Gefällt mir

  2. Monika-Maria Ehliah schreibt:

    … alles Liebe dir weiterhin …
    Segen … glaub an dich ….
    Herzlichst
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  3. racheles-welt schreibt:

    Interessante Gedanken! Mich würde interessieren, auf wen du dein Vertrauen richtest? 🙂
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    • Auf das was ich um mich herum sehe und auf einen Ausspruch von Ralph Waldo Emmerson.
      „Der Lauf aller Dinge lehrt uns Vertrauen, wir brauchen nur zu folgen. Uns allen werden Fingerzeige gegeben,
      Aber es gilt aufmerksam zu lauschen, wenn wir auch das entscheidende Wort vernehmen wollen.
      Luke.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s