1 JAHR Blogger!

Danke An alle die mitlesen! Vielen Dank“

Luke

 

Errungenschaft: 1. Jahrestag

Advertisements

Über Luke Elljot - Autor

Bei Beginn des Blogs 2015 war ich um jetzt genau zu sein 53. Ich möchte so über meine persönlichen guten Erfahrungen auf dem Gebiet der Gedankenkraft informieren. Inclusive den natürlichen Rückschlägen. Dazu habe ich auch ein Buch geschrieben: Lutz Jacobs, Gesundheit und Spiritualität. ISBN: 978-3 8442-3669-9 erhältlich beim epubli Verlag. http://www.epubli.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu 1 JAHR Blogger!

  1. Lieber Luke ich lese gerne bei dir …
    bin gern hier Gast.
    Liebe Grüße und Segen dir und den Deinen.
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  2. tarlucy schreibt:

    Gratuliere zum „Geburtstag“…:-):-)

    Gefällt 1 Person

  3. Nephtyis schreibt:

    Hallo Lieber Luke,
    ich habe mich gerade durch etliche Blogpostst von dir gelesen, leider kann ich kein like bzw Sternchen bei den einzelnen Posts hinterlassen. Mein Pc spinnt wohl ein wenig bei der Anzeige.
    Nun gut was ich sagen wollte: Gratulation zum Bloguläum und weiter so. Ich finde es toll, dass deine Kinder dich ermutigt haben einen Blog zu schreiben, ich finde es ist les und spürbar das es dir gut tut und du auch anderen dieses Gefühl etc vermitteln willst und das ohne zu predigen etc.
    Bei deinem Einführungstext auf dem Blog schriebst du von der positiven Kraft der Gedanken und da hast damit so unglaublich recht. Es ist allerdings, wie du ja sicher selbst erlebst nicht immer leicht den Dingen zuversichtlich entgegenzublicken, dass erfodert Mut (manch einer würde es Naivität nennen). Ich habe mich gefreut zu lesen dass du aus dem KKH gegangen bist und nicht wie die Prognose war im Rollstuhl raus. Ich hatte/habe(laut den Ärzten) eigentlich eine Auto Immun Erkrankung Lupus die aber hauptsächlich lokal auf dem Kopf wirkt mir fielen alle Haare aus und die Kopfhaut ging auf etc. Ich hab hier Berichte und die Aussagen der Ärzte, dass mein Haar nie wieder nachwachsen wird und solch üble Sachen. Mir ging es immer schlechter, doch als dann ein paar Haare nachwuchsen kam die Hoffnung, die nach kurzem als sie wieder ausfielen zerstört war, doch dann wuchsen die Haare wieder usw. Das ging fast ein Jahr lang so und ab da beschloss ich gesund zu sein und dass meine Haare wieder wachsen. Und siehe da inzwischen habe ich wieder kinnlange Haare. Zwischendurch wird meine Kopfhaut immer noch wüst und Haare fallen aus, doch ich versuche dem ruhig entgegenzublicken, dann fallen wesentlich weniger aus.
    Um auf den Punkt zu kommen: Gedankenkraft bringts total 🙂
    Herzliche Grüße und alles gute für Dich!
    Eva

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Nephtis. Danke für Deine achricht.

      Gefällt mir

    • Ja, es ist mitunter sehr schwer diese Sicht festzuhalten. Ich habe mich über diese Klippen immer damit gerettet, und rette mich immer noch, in dem ich mich sehe. In meinem Inneren sehe ich mich nie krank oder im Rollstuhl. Ich habe mittlerweile ein klares Bild. Und jedes mal wenn es nötig ist, sehe ich es. Super was du geschafft hast. Doch neben aller Gedankenkraft darf man nie vergessen. Es gibt mitunter einen großen Unterschied zwischen einer vom Arzt gestellten Diagnose, und der tatsächlichen Erkrankung. Deswegen MUSS man immer in sein eigenes sein und Denken vertrauen haben. Eine selbst erfüllende Prophezeiung erfüllt sich auch wenn man eine Krankheit die unter Umständen nicht tatsächlich ist, als gegeben hinnimmt um so mehr, wenn sie doch da ist. Ich bin sehr froh das es rüber gekommen ist das ich niemandem etwas vorgeben will. Ich will nur zum nachdenken anregen. Alles alles liebe von mir. Und danke für deine Worte. Luke.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s